Weastra strategic consulting partnerBusiness consulting services
Business news from and about weastra and its market

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005


CEE-Aufschwung stärker als im Westen

20. July, 2010

Laut der Weltbank erholen sich die östlichen EU-Staaten schneller von der Wirtschaftskrise als ihre westlichen Partner. In Polen, Tschechien, Ungarn, der Slowakei, Bulgarien, Rumänien, Slowenien und den baltischen Staaten wuchs die Wirtschaft im 1. Quartal diesen Jahres um durchschnittlich 0,8 Prozent.

In den 17 weiteren EU-Ländern legte das Bruttoinlandsprodukt nur um durchschnittlich 0,6 Prozent zu. Allerdings bestehen auch zwischen den 10 östlichen EU-Staaten große Unterschiede: Während Polen und die Slowakei ein kräftiges Wirtschaftswachstum verzeichneten, blieb der Aufschwung in Tschechien und Ungarn bescheiden. In den baltischen Staaten, Bulgarien und Rumänien schrumpfte die Wirtschaft sogar. Mehr Infos zu den Weltbank zahlen finden Sie auf der Homepage der Weltbank.